Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Hybrides Veranstaltungskonzept in Düsseldorf und Hamburg

    21.06.21 | 09:56 Uhr | Leipziger Messe

    Die therapie DÜSSELDORF und die therapie HAMBURG werden in diesem Jahr auf dem jeweiligen Messegelände veranstaltet und bieten zudem digitale Ergänzungen – live und on demand. Die Programmhighlights beider Messen mit Kongress werden live gestreamt und im Nachgang in einer Mediathek zu Verfügung gestellt. Ein Matchmaking-Tool erleichtert die gezielte Kontaktanbahnung.

    „Unser neues hybrides Messekonzept sieht vor, die Vorteile der Präsentveranstaltungen mit denen der digitalen Events zu vereinen“, erklärt Projektdirektorin Birgit Mücklich. Neben Programmpunkten aus dem Kongress werden digitale Ausstellerworkshops – wie etwa Schulungs- oder Trainingsvideos – in der Mediathek verfügbar sein.

    Intelligentes Networking

    Die Teilnehmer der therapie DÜSSELDORF und der therapie HAMBURG können sich nicht nur beim physischen Event mit den Ausstellern vernetzen, sondern auch im digitalen Raum das Unternehmen gezielt ausfindig machen, dass die relevanten Produkte oder Dienstleistungen anbietet. Das Matchmaking-Tool ist in die Website und die Veranstaltungsapp integriert. Hierüber erfolgt die Kontaktaufnahme zwischen digitalem Besucher und Aussteller oder Referent, aber auch die Terminvereinbarung für den Präsenzbesucher. Per Terminanfrage, 1-zu-1-Chat oder Videocall können neue Kontakte spielend leicht angebahnt werden.

    Mehr Informationen für Besucher

    Wie erhalte ich Zugriff auf die Mediathek?

    Mit dem Online-Kongressticket der jeweiligen Veranstaltungen, erhalten die digitalen Teilnehmer den Zugang zu einen Login Bereich unserer Website, in dem dann alle Live-Angebote und auch die Mediathekinhalte eingesehen werden können.

    Wer nicht an der therapie DÜSSELDORF und/oder therapie HAMBURG teilnehmen konnte, kann auch im Nachgang noch ein Online-Kongressticket erwerben und sich alle digitalen Angebote in der Mediathek anschauchen.

    Wie erhalte ich Zugriff auf die digitalen Ausstellerworkshops?

    Die digitalen Ausstellerworkshops können kostenfrei in der Mediathek abgerufen werden. Es muss sich - aus rechtlichen Gründen - lediglich auf unsere Website ein Benutzerkonto angelegt werden.

    Ab wann ist die Mediathek verfügbar?

    Die digitalen Ausstellerworkshops werden bereits zwei Wochen vor der jeweiligen Messeveranstaltung in der Mediathek bereitgestellt und die gestreamten Kongressinhalte folgen wenige Tage nach der Messe. Freigeschaltet bleiben diese Inhalte noch mindestens zwei Monate nach Veranstaltungsende.

    Mehr Informationen für Aussteller

    Als Aussteller der therapie DÜSSELDORF oder der therapie HAMBURG haben Sie die Möglichkeit vorproduzierte digitale Ausstellerworkshops in das Online-Programm einzubringen. Hier steht die Wissensvermittlung im Vordergrund. Die Videos werden in den Livestream eingebettet und sind im Vorfeld sowie im Nachgang der Veranstaltung in einer veranstaltungsübergreifenden Mediathek abrufbar. Für mehr Informationen, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

    Impressum| Datenschutz © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten