PrÄViG - Prävention im Grundschulalter (S-18)

Durch dick und dünn zu einem guten Körperbild. Prävention von Essstörungen durch Yoga für Kinder im Grundschulalter und Akteur*innen im Sozialraum.

Video

Dieses Video können Sie über Ihr Nutzerkonto ansehen. Bitte loggen Sie sich ein oder legen Sie ein kostenfreies Nutzerkonto an:

Jetzt einloggen/ registrieren

Kurzbeschreibung

PrÄViG macht Kinder mithilfe von sozialem Yoga zu Expert*innen der Selbstfürsorge, führt vom Mangel in die Fülle. PrÄViG ist Quartiersarbeit, die das gesamte Umfeld von Kindern erfasst. Expert*innen statt Systemsprenger*innen - für eine neue Haltung gegenüber Kindern. (Einstiegsseminar / Fortbildungspunkte: 2)

Kongress therapie HAMBURG - Workshop

Raum: Marseille 1

Online-Kongress

Sprache Deutsch

Beschreibung

Von 1.000 jungen Menschen unter 14 Jahren sind 12 magersüchtig und zehn Mal so viele adipös. Essstörungen sind eines von vielen Symptomen, die auf die schwierigen Lebensbedingungen von Kindern verweisen und deren Chancengleichheit mindern. Eltern, Schule und Beratungsstelle sind bis über ihre Belastungsgrenze hinaus gefordert.

Referent:

Cornelia Brammen
Yoga für alle e.V.