Kongress therapie HAMBURG - Workshop

Therapie myofaszialer Beschwerden (S-20)

Kurzbeschreibung

Einstiegsseminar / Fortbildungspunkte: 2

Beschreibung

Seit einigen Jahren rückt die Anwendung myofaszialer Behandlungs- und Trainingsmöglichkeiten zunehmend in den Fokus der Therapeuten und Trainer. Und das nicht mehr nur im Breiten- sowie Leistungssport, sondern auch in der Rehabilitation. Dabei konnten sich vor allem die instrumenten-assistierte myofasziale Therapie, das Flossing sowie myofasziale Eigenrelease-Übungen bei den Anwendern etablieren. Ergänzt werden diese Therapie- und Trainingsansätze seit einiger Zeit durch das Cupping, die moderne Art des herkömmlichen Schröpfens und den myofaszialen Einsatz der Stoßwelle.

Diese Auswahl stellt eine Anzahl neuer, jedoch nur teilweise wissenschaftlich fundierter und größtenteils noch in den Kinderschuhen steckender Ansätze für die Behandlung myofaszialer Beschwerden dar. Ergebnisse aus der Praxis und die stetig fortschreitenden Forschungserkenntnisse untermauern den Einsatz in Therapie und Training. In den wenigstens Fällen führt der EINE Behandlungsansatz alleine zum Erfolg, vielversprechend ist jedoch die richtige Kombination verschiedener und sich ergänzender Therapiebestandteile.

Genau an diesem Punkt setzt dieser Workshop an…

  • Welche Vorteile bieten die jeweiligen Therapie- und Trainingsansätze für die Behandlung myofaszialer Beschwerden?
  • Wie können Therapeuten passive Interventionen schrittweise mit aktiven Therapie- und Trainingsansätzen kombinieren und so die Eigenverantwortung der Patienten stärken?

…dabei basieren die Inhalte auf den neusten Erkenntnissen der Faszienforschung.

Durch die Synergie dieser unterschiedlichen myofaszialen Behandlungsansätze können Therapeuten ihre Patienten nachhaltig motivieren und so gemeinsam langfristige Erfolge erreichen. Die vermittelten Inhalte sind so gestaltet, dass sie diese im Anschluss an den Workshop eigenständig auf weitere myofasziale Beschwerdebilder anderer Region anwenden können und mit den richtigen Therapiewerkzeugen sofort einen Mehrgewinn in Ihrer täglichen Arbeit erreichen.

Referent: