08. und 09. November 2024 therapie HAMBURG

"Wie werde ich meine Patienten wieder los?"

Dem Wunsch nach Überversorgung konstruktiv entgegenwirken

Das Programm startet in:

  • 0 Tage
  • 0 Stunden
  • 0 Minuten
  • 0 Sekunden
10:30 - 12:00 Uhr Fr. 08. Nov.

Kurzbeschreibung

2 Unterrichtseinheiten / Fortbildungspunkte

Beschreibung

Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen die Perspektiven der verschiedenen Rollen (Therapeut:In und Patient:In) beleuchtet werden um sich den Ursachen für langfristige Patient:Innen Bindung anzunähern.
Wieso ist ein großer, treuer Patient:Innenstamm ein Qualitätsmerkmal? Wer ist eigentlich verantwortlich für eine "therapeutisch-patientische" Verbindung, die nicht enden will? Übertreiben wir es vielleicht mit der therapeutischen Allianz oder untertreiben wir es in Punkto Selbstwirksamkeit? Alles sind Möglichkeiten und es gibt noch viele Wissenslücken bei diesem spannenden Thema.

Basierend auf der zur Verfügung stehenden Literatur, dem konstruktiv-dynamischen Austausch mit den Zuhörenden als auch resümierend aus langer klinischer Erfahrung im interprofessionellen Team wird in diesem spannenden Seminar ein Thema aufgegriffen, dass es anzustoßen gilt.
Die Zuhörenden werden aktiviert und dürfen, wenn sie wünschen, sich in eine dynamische Diskussion einbringen.

Eintritt Bemerkung

Kongressticket therapie HAMBURG erforderlich.

Referent

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

HMC - Kopenhagen 3 (1.OG B3)

Adresse Bei den Kirchhöfen 1 20355 Hamburg
Kontakt Website: https://www.hamburg-messe.de/services/anreise-uebernachtung