08. und 09. November 2024 therapie HAMBURG

Dem Schmerz auf der Spur

Neuromuskuläre Re-Aktivierung der myofaszialen Ketten

Das Programm startet in:

  • 0 Tage
  • 0 Stunden
  • 0 Minuten
  • 0 Sekunden
10:30 - 12:00 Uhr Sa. 09. Nov.

Kurzbeschreibung

2 Unterrichtseinheiten / Fortbildungspunkte

Beschreibung

Unser Körper besteht aus mehr als 600 Muskeln, die über bindegewebige Faszien miteinander verbunden sind, die sogenannten myofaszialen Ketten (Myers, Anatomy Trains, 2008). Aber was passiert, wenn sich eine Dysfunktion im Zusammenspiel der Muskulatur einschleicht und was sind die Auswirkungen? Wir können wir einem Fußballer mit wiederkehrendem Patellaspitzensyndrom, einer Volleyballerin mit Schulterschmerz bei strukturell intakter Schulter oder einem chronischen Schmerzpatienten helfen?
Durch gezielte Testungen der myofaszialen Ketten im Schlingensystem können wir dem Schmerz und/oder Dysfunktion auf die Spur kommen. Mittels hoher neuromuskulärer Stimulation dieser Funktionsstörung können funktionelle Bewegungsmuster und neuromuskuläre Kontrolle wiederhergestellt werden.

Eintritt Bemerkung

Kongressticket therapie HAMBURG erforderlich.

Referent

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

HMC - Kopenhagen 3 (1.OG B3)

Adresse Bei den Kirchhöfen 1 20355 Hamburg
Kontakt Website: https://www.hamburg-messe.de/services/anreise-uebernachtung