22. und 23. Oktober 2021 therapie HAMBURG

News

News

06.09.2021 therapie HAMBURG

Mit Yoga gestärkt durch Krisen gehen

Wie können wir Krisen überwinden? Welche Ressourcen führen dazu, aus herausfordernden Lebensphasen gestärkt hervorzugehen? Und welchen Einfluss hat Yoga auf die psychische Widerstandskraft? Der Workshop „Yoga und Resilienz“ im Rahmen der therapie HAMBURG gibt Antworten.

In dem Praxisworkshop des Sport-Kongresses [KOMPAKT] „Yoga und Resilienz“ stellt Referentin Sabine Boesinger (GREAN YOGA | Green & Clean Yoga, Hamburg) verschiedene Modelle zu Lösungsansätzen in Theorie und Praxis vor. Denn Krisen sind kein Phänomen der Neuzeit: Bereits die Bhagavad Gita, eine über 2000 Jahre alte grundlegende philosophische Schrift des Yoga, befasst sich ausführlich damit, wie Krisen mithilfe der Yoga Praxis bewältigt werden können. In ihrem Workshop greift Boesinger den faszinierenden aktuellen Bezug auf, der sich zu den alten Texten herstellen lässt. Aus Sicht der Salutogenese wird in dem Workshop hinterfragt, welche Ressourcen dazu führen, eine Krise gestärkt zu überwinden.

Der Workshop Yoga und Resilienz findet am Freitag, 22. Oktober 2021, von 9:30 bis 11:00 Uhr in Halle B3 im Obergeschoss statt.

Die Referentin

Sabine Boesinger ist ausgebildete Yogalehrerin und Yogatherapeutin (BYAT), darüber hinaus hat sie sich als NLP-Master und Konfliktberaterin weitergebildet. Sie arbeitet als Yogalehrerin sowie als freie Dozentin für Entspannungsmethoden, Stressbewältigung und Yoga.

Im Rahmen der therapie HAMBURG bietet Sabine Boesinger verschiedene Workshops an: Zur Übersicht .

Welches Ticket wird benötigt?

Für Vorträge und Workshops im Kongressprogramm der therapie HAMBURG wird ein Tagesticket für den Kongress benötigt. Für die Aktionsfläche in der Fachmesse muss nur ein Messeticket gekauft werden, im Kongressticket ist der Zutritt zur Fachmesse bereits enthalten. Die Tickets sind ab sofort im Ticketshop der therapie HAMBURG erhältlich.

Über den Internationalen Hamburger Sport-Kongress

Nach dem Erfolg des digitalen 10. Internationalen Hamburger Sport-Kongresses (IHSK) in 2020 bietet der VTF eine Sonderauflage des IHSK als Online-kompakt-Version an, vom 17. bis 21. Oktober 2021. Das gesamte Programm widmet sich dem Thema „Slow culture – Dein Körper in Achtsamkeit“. Hier bringt sich die therapie HAMBURG aktiv mit einem Seminarstrang ein. Themen sind unter anderem die Aktivierung der faszialen Strukturen der oberflächigen Rückenlinie, die Stärkung des Immunsystems durch eine gute Atmung sowie sensomotorisches Muskeltraining. Im Rahmen der therapie HAMBURG finden die Praxisworkshops des Sport-Kongresses [KOMPAKT] als Ergänzung zum Online-Kongress des VTF statt.

Zurück zu allen Meldungen