08. und 09. November 2024 therapie HAMBURG

Gute Kommunikation für eine bessere Gesundheit

Gesundheitsinformationen verständlich kommunizieren - ein Einblick in die Leichte Sprache

Das Programm startet in:

  • 0 Tage
  • 0 Stunden
  • 0 Minuten
  • 0 Sekunden
13:30 - 15:00 Uhr Fr. 08. Nov.

Kurzbeschreibung

2 Unterrichtseinheiten / Fortbildungspunkte

Beschreibung

Im täglichen Leben haben viele Menschen große Herausforderungen, Informationen zu Gesundheit und Krankheit zu verstehen. Gesundheitsprofessionen sind wichtige Ansprechpersonen für Klient*innen. In ihrer täglichen Arbeit leisten sie eine bedeutsame Rolle bei Entscheidungen in gesundheitlichen Fragen. Darum ist eine gute Kommunikation wichtig. Sie verbessert die Gesundheitschancen aller Menschen und stärkt ihre Gesundheitskompetenz. Es ist von großer Bedeutung, dass Gesundheitsprofessionen wissen, wie sie am besten Informationen aufbereiten, an ihre Klient*innen vermitteln und verfügbar machen. Das betrifft sowohl die gesprochene als auch die geschriebene Sprache.

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten komplexe Gesundheitsinformationen zu vermitteln. Dafür werden bestimmte Fähigkeiten und Fertigkeiten benötigt. Diese helfen, die Kommunikationsform an die entsprechende Situation oder Personengruppe zielgerichtet anzupassen. Eine verständliche Sprache und Informationsvermittlung, in Form von Leichter und Einfacher Sprache, ist hierfür ein wichtiges Instrument.
In dieser Session wird ein Einblick in die Leichte und Einfache Sprache gegeben. Wo unterscheiden sie sich? Welche Variante ist für wen und warum?

Es werden Strategien und Tipps zur Förderung der Gesundheitskompetenz vorgestellt.

Eintritt Bemerkung

Kongressticket therapie HAMBURG erforderlich.

Referent

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

HMC - Kopenhagen 1/2 (1.OG B3)

Adresse Bei den Kirchhöfen 1 20355 Hamburg
Kontakt Website: https://www.hamburg-messe.de/services/anreise-uebernachtung